Geige24 Buchtipp: Yehudi Menuhin: Unvollendete Reise

 Das intelligent verfasste Buch erzählt mit Charme und Selbstironie über den großartigen Menschen und Musiker Yehudi Menuhin.

Man darf nicht "dumpf vor sich hinfiedeln…".

„Vom Privatleben des Künstlers, von seinem Denken und Fühlen, seinen jugendlichen Träumen, „der Menschheit Frieden zu bringen“, den Illusionen, die Völker durch Musik zu versöhnen, von seiner großen Begabung zur Freundschaft wusste man bislang zu wenig. Was Menuhins Selbsterlebensbeschreibung…den meisten Lebenserinnerungen berühmter Stars voraus hat, ist die hohe Intelligenz des Verfassers, sein erzählerischer Charme, die Zuverlässigkeit seiner Informationen und die nicht geringe Fähigkeit, Menschen plastische darzustellen….Weit über das Autobiographische hinaus ist die „Unvollendete Reise“ seit langem einer der interessantesten Beiträge zur Kulturgeschichte des Geigenspiels und- keineswegs nur nebenbei -  eine Liebeserklärung an das vollkommenste Musikinstrument.“ (Frankfurter Allgemeine Zeitung)

Nicht nur Geigenspieler sollten dieses Buch lesen.

Im Geige24 Versand-Antiquariat finden Sie dieses und auch andere hochinteressante Bücher. Einfach mal reinsehen: Antiquariat Musiker- und Geigenliteratur.

Einfach an langen kalten Winterabenden entspannen, lesen und genießen!

 

  • Liebe Musikerinnen und Musiker, Sie kennen das Buch schon?

    Schreiben Sie doch einfach einen Kommentar wie es Ihnen gefallen hat.

    Vielen Dank für Ihr Interesse!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • Das Buch kenne ich. Echt empfehlenswert! Amüsant zu lesen.