Thomastik Präzision Violinsaiten Satz Nr. 524 1/2

Thomastik Präzision Violinsaiten Satz 1/2
32,90 € *

Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit**: 5-7 Tage

  • 552013
  Thomastik Präzision Geigensaiten Satz 1/2 Größe Nr. 524 Thomastik-Infeld Wien.... mehr
Produktinformationen "Thomastik Präzision Violinsaiten Satz Nr. 524 1/2"

 

Thomastik Präzision Geigensaiten Satz 1/2 Größe Nr. 524

Thomastik-Infeld Wien.
Stärke mittel/medium, mit Kugel.
Satz Nr. 524, bestehend aus: #520 E Edelstahl, Kugel, #521 A Carbonstahl/Chrom, #522 D Carbonstahl/Chrom, #523 G Carbonstahl/Chrom

Brillanter Klang bei sehr guter Stimmstabilität und mittlerer Saitenspannung.

Die robuste, preiswerte Stahlsaite. Bei diesen Saiten ist, wie der Name sagt, der Vollkern aus Stahl. Sie sind daher hart und kräftig in Griff und Ton und verleihen dem Spiel des Künstlers strahlenden Klang und sichere Beherrschung seines Instrumentes.
Die Präzision-Stahlsaiten sind keine neue Erfindung, im Gegenteil, ihrer Herstellung liegt die älteste Ideologie von Dr. Thomastik und Otto Infeld zugrunde. Sie werden seit 1920 unter Einbeziehung der letzten technischen Erkenntnisse und Erfahrungen in gleicher Güte und Qualität erzeugt und sind für Studenten, Berufs- sowie Folkloremusiker gleichermaßen ideal einsetzbar. Bis heute erfreut sich dieses Standardmodell größter Beliebtheit und findet auch wegen ihrer extrem Lebensdauer und ihres günstigen Preises immer neue Freunde.

Größe: 1/2
Ton/Satz: Satz
Endbefestigung: Kugelbefestigung
Material: Edelstahl, Carbonstahl/Chrom
Stärke: Mittel
Weiterführende Links zu "Thomastik Präzision Violinsaiten Satz Nr. 524 1/2"
Bewertungen lesen oder schreiben... mehr
Kundenbewertungen für "Thomastik Präzision Violinsaiten Satz Nr. 524 1/2"
Bewertung schreiben
Wir freuen uns auf Ihre Bewertung.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder. Jede Verbraucherbewertung wird vor ihrer Veröffentlichung auf ihre Echtheit überprüft, sodass sichergestellt ist, dass Bewertungen nur von Verbrauchern stammen, die die bewerteten Produkte auch tatsächlich erworben/genutzt haben. Die Überprüfung geschieht durch manuelle Überprüfung in Form eines Abgleichs der Bewertung mit der Bestellhistorie des Warenwirtschaftssystems, um einen vorangegangenen Produkterwerb zur notwendigen Bedingung für die Veröffentlichung zu machen.