Pirastro Tonica Violinsaite D 1/16-1/32

Pirastro Tonica Violinsaite D 1/16-1/32
13,90 € *

Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferbar (Lagerware) innerhalb 1-3 Tagen**

  • 531316
Pirastro Tonica New Formula Violinsaite D-Saite für  1/16-1/32 Größe. Nylon/Sterling... mehr
Produktinformationen "Pirastro Tonica Violinsaite D 1/16-1/32"

Pirastro Tonica New Formula Violinsaite D-Saite für  1/16-1/32 Größe. Nylon/Sterling Silber Kugel

Wir empfehlen „Tonica“ Kolophonium

Konstruktion:
-spezieller Kunststoffkern aus feinsten, flexiblen Einzel-Filamenten
-hochwertige Bespinnmaterialien
-modernste Fertigungstechnik
-strenge Qualitätssicherung

Eigenschaften
- brillanter Sound
- großes Volumen
- hohe Modulationsfähigkeit
- gute Ansprache
- einfach zu stimmen
- langlebig
- hohe Zuverlässigkeit
- großes und kraftvolles Tonvolumen
- äußerst modulationsfähig und lebendig
- klarer, obertonreicher und runder Klang, nicht metallisch
- sehr leichte Ansprache
- optimales Spielgefühl und einfach zu greifen
- sofort nach dem Aufziehen spielbar
- hält die Stimmung auch bei großen Feuchtigkeitsschwankungen
- Einzelsaiten sind im Satz optimal aufeinander abgestimmt
- Bezeichnung weich: geringere Spannung, heller Klang, einfach und mit geringerem Bogendruck zu spielen
- Bezeichnung stark: höhere Spannung, überaus kraftvoller Klang, stärkerer Bogendruck erforderlich, für Solisten

Im Beutel. Stärke: mittel.

Größe: 1/16, 1/32
Ton/Satz: D-Saite
Endbefestigung: Kugelbefestigung
Material: Synthetik/Silber
Stärke: Mittel
Weiterführende Links zu "Pirastro Tonica Violinsaite D 1/16-1/32"
Bewertungen lesen oder schreiben... mehr
Kundenbewertungen für "Pirastro Tonica Violinsaite D 1/16-1/32"
Bewertung schreiben
Wir freuen uns auf Ihre Bewertung.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder. Jede Verbraucherbewertung wird vor ihrer Veröffentlichung auf ihre Echtheit überprüft, sodass sichergestellt ist, dass Bewertungen nur von Verbrauchern stammen, die die bewerteten Produkte auch tatsächlich erworben/genutzt haben. Die Überprüfung geschieht durch manuelle Überprüfung in Form eines Abgleichs der Bewertung mit der Bestellhistorie des Warenwirtschaftssystems, um einen vorangegangenen Produkterwerb zur notwendigen Bedingung für die Veröffentlichung zu machen.